Beim Ihrem Besuch unseres Internetauftritts speichern wir oder Drittanbieter Informationen auf Endgeräten oder Servern oder greifen auf bereits gespeicherte Informationen zu. Zum Teil sind diese Informationen essenziell für die Funktion dieses Internetauftritts, zum Teil dienen sie dazu, uns Nutzungsanalysemöglichkeiten zu bieten, aus denen etwaige Optimierungen des Internetauftritts resultieren können.

Hierfür benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Vor der Einwilligung können Sie sich in der Datenschutzerklärung über die Details informieren.

Mit Klick auf den jeweiligen Button wählen Sie aus, welcher Datenverarbeitung Sie zustimmen.

10.06.2024

Ausnahmsweise findet der Stammtisch im Juni am 4. Mittwoch statt, am 26.06.24

Aufgrund von Krankheit sind wir zurzeit vor Ort in der Stresemannstraße nur eingeschränkt erreichbar. Es wird dringend empfohlen, vorher zur Terminabsprache anzurufen!

Vor Ort sind wir am Dienstag von 10:00-18:00 Uhr.

Die Teilhabe-Beratung EUTB ist am Donnerstag von 13:00-18:00 Uhr vor Ort und
am Mittwoch telefonisch von 11:00-16:00 Uhr erreichbar.

21.05.24

Lesung von Udo Sierck: Körperkultur und Behinderung

Am Montag, den 27. Mai 2024, findet im Haus für Barrierefreiheit, Alsterdorfer Markt 7, 22297 Hamburg eine besondere  Lesung statt.

Zu Gast ist der Autor Udo Sierck, der aus seinem neuesten Buch "Körperkult und Behinderung. Eine Geschichte zwischen Erniedrigung und Faszination" lesen wird.

Herr Sierck sagt dazu:

Besondere Körper sind seit Jahrhunderten der Sensationslust ausgesetzt. Gegenwärtig sind sie bei Misswahlen, auf dem Laufsteg oder bei olympischen Spielen zu betrachten. Ist das die Fortsetzung der Historie oder Ausdruck von Emanzipation? Der zu beobachtende Kult um den makellosen Körper widerspricht der angeblichen Akzeptanz. Gleichzeitig gibt es die Gratwanderung, Beeinträchtigung sozial zu verorten und Nachteile einzugestehen.

Die Lesung beginnt um 17 Uhr.

 Mehr zu dem Autor und zu dem Buch aus dem gelesen wird, können Sie unter den folgenden Links finden:

UdoSierck@web.de
www.UdoSierck.com
 

Das Buch, aus dem die Lesung erfolgt, finden Sie hier.
NEU:
Udo Sierck: Körperkult und Behinderung. Eine Geschichte zwischen Erniedrigung und Faszination,
AG SPAK, Neu-Ulm, Dez. 2023, 178 S., Euro 19,50

26.01.24

Im März findet ein WenDo-Kurs für Frauen und Mädchen statt (Selbstbehauptung und Selbstverteidigung). Der Grundkurs ist offen für Frauen jeden Alters, mit unterschiedlichen körperlichen Möglichkeiten oder auch Einschränkungen! Bei Interesse schaut euch gerne den Flyer dazu an: HIER klicken!

17.01.24

Save-the-Date! Unser Info-Abend zum Schwerbehindertenausweis ist dieses Jahr wieder zurück, und zwar gleich vier mal! An folgenden Tagen wird er voraussichtlich stattfinden: 22.03., 28.06., 23.09., 16.12.

Weitere Infos folgen!

12.01.24

Ab sofort können wir wieder in neuen Räumlichkeiten beraten! Kommt einfach zu unseren neuen Räumlichkeiten in die Stresemannstr. 23 (c/o HAG). Dort sind wir wie früher da und bereit, zu Euren/Ihren Fragen und Angelegenheiten zu beraten.

02.01.24

Einen guten Start ins neue Jahr wünschen wir Euch und Ihnen! Dieses Jahr sind wir wie gewohnt wieder für Euch da!

13.10.23

Leider sind wir am Montag, den 16.10. und Dienstag den 17.10. in unserer Landesberatungsstelle nicht zu erreichen, da wir an diesen Tagen umziehen! Danach sind wir telefonisch wieder wie gewohnt zu erreichen.

28.09.23

Wie einige vielleicht schon wissen, ziehen wir mit unserer Vereinsstelle um! Das heißt, dass wir leider nur noch bis zum 12.10.23 mit unserer Beratung und unseren anderen Angeboten für Euch/Sie in der Langenfelder Str. da sein können. Danach sind wir weiterhin telefonisch zu erreichen und beraten Sie nach Absprache auch gerne zuhause oder per Videotelefonie. Zu den einzelnen Gruppen folgen noch weitere Infos, fragt uns telefonisch auch gerne dazu! Um einen neuen Ort kümmern wir uns mit ganz viel Mühe und Leidenschaft, sodass wir bald auch wieder live und persönlich da sein können!

13.09. und 14.09.23

Aus Krankheitsgründen können wir zurzeit in der EUTB leider keine offene Sprechstunde anbieten. Auch Anrufe können wir in dieser Zeit leider nicht persönlich entgegennehmen.

06.09.23

Leider muss unsere Beratungsstelle heute am 06.09. und am 07.09. aus Krankheitsgründen geschlossen bleiben! Ab nächster Woche sind wir wieder wie gewohnt für Sie da!

16.08.23

Heute ist Stammtisch! 19.00 im Bey's Café, kommt gerne vorbei!

11.07.23

Leider Fällt die Frauengruppe heute, am 11.07.23, durch Hitzeabsagen aus! Der nächste Termin ist dann am 25.07.23!

27.06.23

Leider Fällt die Frauengruppe heute, am 27.06.23 aus!

23.05.23

Leider Fällt die Frauengruppe nächste Woche am 30.05.23 aus! Der nächste Termin ist dann am 13.06.23!

12.05.23

Ab dem 03.06.23 gibt es wieder ein gemeinschaftliches Samstagsfrühstück bei uns! Mehr Informationen findet ihr unter der Rubrik "Frühstück"!

09.05.23

Unsere Frauengruppe startet wieder durch! An jedem 2. Dienstag im Monat!

Wann? 16.05.2023 von 17.00 – 18.30 Uhr

Wo? Langenfelder Straße 35, 22769 Hamburg

 Schaut auch gerne in die Rubrik "Frauengruppe für mehr Infos!

02.05.23

Liebe Ratsuchende,

Aufgrund einer Demonstation muss die Beratungsstelle am 04.05.2023 leider geschlossen bleiben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

04.04.23

Wen ihr eure Assistenz im Arbeitgebermodell organisiert, dann habt ihr bestimmt viel zu erzählen und zu fragen. Falls ihr euch austauschen möchtet, gibt es von unseren Mitgliedern Nadine, Christiane und Axel jetzt eine Austauschgruppe zu dem Thema! Die Gruppe trifft sich jeden 2. Freitag im Monat online. Schaut gerne mal in die Rubrik "Austauschgruppe Persönliches Budget" oder schreibt eine Mail an christianeschnell@gmx.de, wenn ihr mehr wissen wollt!

19.12.22

Fröhliche Festtage!!

Liebe Mitglieder, liebe Ratsuchende,

Ein weiteres Vereinsjahr neigt sich dem Ende zu! Autonom Leben wünscht Ihnen und Euch allen eine wunderbare Weihnachtszeit mit den Liebsten, eine erholsame Winterpause und einen aufregenden und phänomenalen Rutsch ins neue Jahr 2023!

Die Beratungsstellen verabschieden sich zwischen den Jahren in eine kleine Festpause und freut sich ab dem 2.1.23 wieder auf neue und alte Ratsuchende und Interessierte!

Euer und Ihr Verein

Autonom Leben e.V.

13.12.22

Interessieren Sie sich für einen Schwerbehindertenausweis und haben Fragen? Dann kommen Sie doch zu unseren Infoabenden zum Thema Schwerbehindertenausweis im Dezember! Am 19.12. um 16-18 Uhr und am 22.12. um 18-20 klären wir alle relevanten Fragen zu dem Thema. Anmeldung unter info@autonomleben.de !

08.12.22

Neue Öffnungszeiten

Ab dem neuen Jahr ändern sich unsere Öffnungszeiten!

Landesberatungsstelle: Ab Januar 2023: Montag und Dienstag: 10-18 Uhr und nach Vereinbarung

EUTB: Mittwoch:   11-16 Uhr, Donnerstag:  13-18 Uhr und nach Vereinbarung

05.12.22

Liebe Ratsuchende,

Aufgrund einer internen Veranstaltung muss die Beratungsstelle am 08.12.2022 leider geschlossen bleiben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

25.10.22

Mitgliederversammlung mit Wahl - Neuwahl eines Vorstandes

Am Dienstag, den 25.10.2022 trafen sich einige der Mitglieder von Autonom Leben e.V. zur alljährlichen Mitgliederversammlung. Der Vorstand hatte an alle Freunde des Vereins ein vorab zu obligatorischer Einladung diesmal auch einen Brief an alle geschickt und darin über die Zukunftspläne des Vereins berichtet. Erfreulicher Weise konnten daraufhin auch neue Gesichter auf unsere Veranstaltung begrüßt werden. Ein neueres Mitglied ist dann auch gleich in den Vorstand gewählt worden. So schnell kanns gehen. Vielen Dank an alle Akteur*innen.

Abschied von jemandem der ersten Stunde

So freudig wie die Neuwahl eines so großen Vorstandes auf der Mitgliederversammlung am Dienstag, den 25.10.2022 war, so gab es auch einen wehmutstropfen, der verdaut werden musste. Die Mitglieder mussten Daniela Schremm fürs erste aus dem Vorstand verabschieden. Leider konnte sie zum großen Bedauern Aller nicht persönlich anwesend sein. So kam es, dass ihr Lebensgefährte Dirk in Ihrem Namen das große Dankeschön der Vorstandsmitglieder entgegengenommen hat und sie so auch noch ein paar Worte an die Mitglieder richten konnte. Nach acht Jahren verlässt Daniela nun ihren Posten im Vorstand. Ab jetzt wird sie sich privaten - und für sie nicht weniger spanenden Dingen im Alltag widmen. Versprochen hat sie aber, dass sie dem Verein mit Tat und Verantwortung aber weiter die Treue halten wird.  Wir freuen uns sehr darüber.

 

20.10.22

Frauengruppe

Liebe Teilnehmende, leider fällt die Frauengruppe bis zum 16. November aus Krankheitsgründen aus! Danach ist sie aber wie gewohnt mit neuen Terminen zurück!

24.06.22

Wieder-Eröffnung

Ab 04.07.22 beraten wir Sie auch wieder vor Ort zu unseren Öffnungs-Zeiten.
Aufgrund der weiterhin hohen Corona-Infektionszahlen schützen wir Sie und uns durch das Tragen einer medizinischen Maske und erwarten das auch von Ihnen.

Weiterhin beraten wir Sie natürlich auch telefonisch und auf Wunsch per Video.