Beim Ihrem Besuch unseres Internetauftritts speichern wir oder Drittanbieter Informationen auf Endgeräten oder Servern oder greifen auf bereits gespeicherte Informationen zu. Zum Teil sind diese Informationen essenziell für die Funktion dieses Internetauftritts, zum Teil dienen sie dazu, uns Nutzungsanalysemöglichkeiten zu bieten, aus denen etwaige Optimierungen des Internetauftritts resultieren können.

Hierfür benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Vor der Einwilligung können Sie sich in der Datenschutzerklärung über die Details informieren.

Mit Klick auf den jeweiligen Button wählen Sie aus, welcher Datenverarbeitung Sie zustimmen.

Probleme?

z.B. im Umgang mit Behörden, beim Beantragen von Hilfsmitteln? Ärger mit der Krankenkasse? Dann melden Sie sich doch mal in einer unserer Beratungsstellen. Unsere Mitarbeiter*innen stehen Ihnen gerne zu allen Themen rund um das Leben mit Behinderung mit Rat UND Tat zur Seite.

Unabhängig und kostenfrei!

Wir bieten unter anderem:

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich einen Beratungstermin geben! Das ist in der Regel auch kurzfristig möglich.  


Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle:


Sascha Heineck

sascha.heineck@autonomleben.de
Tel.: 040 334 6911-19

Andrea Gaedtke
andrea.gaedtke@autonomleben.de
Tel.: 040 334 6911-13

Christophe Dahlke
christophe.dahlke@autonomleben.de
Tel.: 040 334 6911-11

oder über unseren E-Mail-Kontakt

Öffnungszeiten: Montag: 9-15 Uhr, Donnerstag: 9-19 Uhr und nach Vereinbarung


pssssssst.........!

Schauen Sie auch nach unserem EUTB(R)-Beratungsangebot. Hier profitieren Sie u.a. von einem bundesweiten Netzwerk und kompetenten Beratungspartnern in der Stadt.